Maria Perna (Gründerin und Entwicklerin der BREADONAUTS-Produkte), Vollblut-Mutter:

Maria PernaManche Ideen entstehen aus der Motivation heraus, den Alltag für andere zu erleichtern. Bei mir war dies 2012 in Wacken der Fall, als bei einer meiner drei Töchter die chronische Autoimmunkrankheit Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) festgestellt wurde. Gluten ist ein natürlicher Bestandteil von Getreidesorten wie zum Beispiel Weizen, Dinkel, Roggen oder Gerste. Von heute auf morgen mussten wir die Ernährung meiner Tochter komplett umstellen. Denn für Betroffene können schon geringe Spuren im Toaster oder Vorratsbehälter schwere Krankheitsschübe auslösen. Somit standen uns herkömmliche Backwaren nicht mehr zur Verfügung. Im Supermarkt konnten wir nicht länger zu Brot, Nudeln, Müsli, Paniermehl oder Gries greifen und auch sehr viele Fertigprodukte beinhalten glutenhaltige Zusatzstoffe. Selbst bei Senf, Schokolade, vermeintlich gesunden Light-Produkten oder Bier entdeckten wir Hinweise in den Zutatenlisten. 

Der Wunsch, meiner Tochter ein Schulbrot zu ermöglichen, das auch am Ende des Schultages noch essbar ist, motivierte mich zum Selberbacken: Mein Anspruch war ein glutenfreies Brot aus biologischen Zutaten, ohne künstliche Zusätze, das der gesamten Familie schmeckt. '

Unser Flagship:

Es begann eine intensive Backzeit, die unseren Backofen zur Aufgabe zwang. Plötzlich stand uns nur noch der Herd zur Verfügung. Dies war die Geburtsstunde des Bio-Pfannenbrots! Eine zuckerfreie Backmischung, die ausschließlich in der Pfanne zubereitet wird und, je nach Geschmack, abwechslungsreich abgewandelt werden kann. Egal, ob Pita-Tasche, Pfannenpizza, frittierte Teigtaschen mit Spinat-Käsefüllung oder Fladenbrot zur Suppe, auf einmal hatten wir alle Möglichkeiten der Welt und brauchten dafür nichts Weiter, als eine Pfanne. Das Bio-Pfannenbrot ist bewusst neutral gehalten und vegan. Die Kundinnen und Kunden entscheiden durch individuelle Zutaten, wie getrockneten Tomaten, Kräutern, Zwiebeln oder Obst, ob das Ergebnis mediterran, deftig oder süß ausfällt. Es eignet sich in seiner Vielfalt als Hamburger Bun, Hotdog Brötchen, Pita-Tasche, schnelle Pfannenpizza oder Salatbeilage. 


Weiterentwicklung:

2018 wagte ich den großen Schritt und suchte mir für die Marke BREADONAUTS in Holstenniendorf passende Räumlichkeiten für eine Produktionsstätte mit Lager, Laden und großem Küchenbereich. Parallel dazu wuchs die Produktpalette auf fünf Bio-Backmischungen, drei davon zuckerfrei, und sieben Bio-Einzelkomponenten. Wir verzichten bewusst auf Konservierungsmittel, Cellulose, Zucker und künstliche Zusatzstoffe. Dadurch können unsere Produkte von wesentlich mehr Verbraucherinnen und Verbrauchern genutzt werden, als konventionelle Backmischungen. Somit berücksichtigen wir in der Entwicklung unserer Produkte sowohl die Notwendigkeiten als auch die Präferenzen unserer Kunden.

 

Trotz der schwierigen Zeit seit Corona gelang der Einzug in den Lebensmitteleinzelhandel. Im separaten Küchenbereich werden zukünftig wieder Backkurse und Ernährungsvorträge stattfinden. Wir freuen uns besonders darauf, uns auf den anstehenden Märkten und Messen wieder „live“ präsentieren zu dürfen. Der Geruch von frischen Backwaren ist eben einmalig unwiderstehlich und mit kleinen Verköstigungen überzeugen wir immer wieder von der Qualität unserer Produkte. 


Breadonauts Flyer

Die Gesichter dahinter

Maria Perna und ihr Breadonauts-Team.

Das Breadonauts-Team 


Qualität setzt sich durch!

Testbericht glutenfreie Brötchen.
Testbericht glutenfreies Knuspermehl.